Helfer gesucht

"Jeder gibt, was er kann“. Nach diesem Motto engagieren sich bereits viele Bürgerinnen und Bürger, indem sie sich in ihrer Freizeit für die gute Idee der Recklinghäuser Tafel betätigen. Ein paar Stunden am Tag, in der Woche, im Monat – so wie es die persönlichen Umstände zulassen.

Wir brauchen fleißige Hände und Menschen mit Einfühlungsvermögen und guten Ideen. Vielfältige Einsatzmöglichkeiten sind für Ihr ehrenamtliches Engagement bei uns vorstellbar -  je nach Ihren persönlichen Vorlieben und Fähigkeiten: Organisatorisches oder Bürotätigkeiten, Lebensmittelabholung, Lebensmittelverteilung und vieles mehr.

Engagierte Helfer sind bei uns immer willkommen. Durch ihre Mitarbeit können Sie vielen Recklinghäusern erheblich helfen! Bei Interesse melden sie sich einfach per Telefon unter der Rufnummer 02361/31302 - oder besuchen Sie uns persönlich in der Dienststelle in Recklinghausen Süd, Am Neumarkt 34.

Jede Unterstützung ist eine große Bereicherung für die Tafel.